Konvertieren M4A nach AAC

Konvertieren Sie Ihre M4A-Dateien in AAC-online

1
0%
Stornieren

oder

DropBox Google verknüpfen
    2
    Erweiterte Einstellungen
    m4a
    M4A ist eine Abkürzung von MPEG-4
    Das Format erschien im Jahr 2004 von Apple-Entwicklern. Ist eine Audiodatei in einem Multimedia-Format erstellt. Wird verwendet, um komprimierte Videos und Audiodateien zu speichern. Kann auch Bilder speichern. Die Komprimierung kann mit und ohne Verluste mit verschiedenen Codecs durchgeführt werden. Sind eine verbesserte Version des MP3-Formats. Es kann ohne Verlust von Qualität und Größe konvertiert werden. Funktioniert auf Geräten mit jeder Plattform von Apple.
    aac
    Advanced Audio Coding (AAC)
    Dieses Format steht für erweiterte Codierung. Es wurde als Alternative zu mp3 erstellt. Mit ihm können Sie Dateien mit den gleichen Bitraten komprimieren und qualitativ hochwertigen Sound erhalten. Die Dateien dieses Formats enthalten viele Abtastraten, es enthält Kanäle in der Anzahl von 48 Stück. Die Codierung ist effizienter und enthält mehr Filter. AAC-Dateien schneiden Frequenzgeräusche ab, die für das menschliche Gehör nicht verfügbar sind die ursprüngliche Größe wird reduziert.
    Laden Sie die Datei herunter